Raeumlichkeiten

Es war einmal…

Ca. 130qm Studioräume, alle mit großen Tageslichtfenstern, darunter:

  • Regieraum
  • Großer teilbarer Aufnahmeraum (ca. 76qm)
  • Schlagzeugraum
  • Gesangsraum
  • Kleine Lötwerkstatt
  • Toilette

 

Das hat sich 2016/2017 komplett geändert.

Ich habe das Studio massiv verkleinert, teils in Wohnräume und ein neues Duschbad und Toiletten-/Waschraum eingeteilt sowie eine Treppe zur Wohnung geschaffen.

Das heißt: Das Studio wird nur noch privat für meine kleineren Projekte genutzt und besteht noch aus einem ca. 42 qm großen Raum sowie einem ca. 21 qm großen Regie-/Abhörraum.
Zusätzlich habe ich noch einen kleinen 16qm großen Raum unterhalb der Studioebene eingerichtet, der auch mit oben verkabelt ist. Hier befinde ich mich gerade im Umbau. Wahrscheinlich kommt da hinein das Schlagzeug, Bücher, etc.

Und wie sieht's nun aus?

So: Neu obere Bilder, alt untere Bilder. Hat sich gelohnt!

IMG_3727

     IMG_3731IMG_3728IMG_3729IMG_3730IMG_3733IMG_3723IMG_3724

 

H&H Color Lab